Neuer Investor für FileWave

WIL, Schweiz, 2. Februar 2018 /PRNewswire/ — Die Aktionäre der FileWave International Holding AG, Schweiz, haben zugestimmt, dass die Mehrheit der Anteile von FileWave an die in München ansässige Industrieholding Armira verkauft wird. Die Parteien vereinbarten Stillschweigen über sämtliche Einzelheiten der Transaktion.

„Wir sehr gespannt auf die Möglichkeiten, unser Wachstum und Innovationen mithilfe strategischer Investitionen in Menschen und Technik zu beschleunigen‘, sagte Nurdan Eris, CEO und Gründer von FileWave. „Dadurch, dass wir einen neuen Investor bekommen, haben wir jetzt Zugang zu einem größeren Wissenspool und zu mehr Mitteln, mit denen wir in unsere Plattform investieren, unsere Märkte erweitern und unsere Kunden besser bedienen können.‘

FileWave, das 1992 gegründet wurde, hat Hunderten von Organisationen dazu verholfen, mit dem immer schneller werdenden Wandel bei der Computer- und Mobiltechnologie zurechtzukommen. Dabei stellt das Unternehmen eine einzelne, skalierbare Endpoint-Management-Lösung für alle Kundengeräte, egal ob mit macOS, Windows, Android, Chrome OS und iOS, bereit.

Armira kommt als Investor zu FileWave in einer Zeit, in der das Unternehmen mitten in einer starken Wachstumsphase beim Kundengeschäft steckt und der Markt in Nordamerika und in Europa eine starke Dynamik erfährt. Nurdan Eris, Gründer und CEO, und John Clayton, CTO, werden auch weiterhin die Leitung des Managements von FileWave innehaben.

Über FileWave
FileWave, das 1992 gegründet wurde, bietet Unternehmen sowie Bildungs- und Regierungsinstitutionen auf der ganzen Welt plattformübergreifende Endpoint-Management-Software für den gesamten IT-Lebenszyklus. FileWave erhöht die Produktivität von überlasteten IT-Abteilungen, indem es den „Drehstuhl‘ unter den Lösungen mit einer einzigen Plattform eliminiert und komplexe Prozesse mithilfe einer intuitiv verstehbaren Schnittstelle und einer intelligenten Automatisierung vereinfacht. Diese umfassende Lösung unterstützt sowohl Arbeitsplatzgeräte als auch mobile Geräte mit den Betriebssystemen macOS, Windows, iOS, Chrome OS und Android.

FileWave verfügt über Niederlassungen in den USA und Europa. FileWave (USA) Inc. und FileWave (Europa) GmbH in der Schweiz sind hundertprozentige Tochtergesellschaften des Unternehmens.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.filewave.com/.

Über Armira
Armira ist eine unternehmerisch geführte Industrieholding, die sich auf direkte Kapitalinvestitionen in privat geführte kleine und mittelständische Betriebe in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich konzentriert.

Kontaktinformationen
Jason Noel
FileWave
(888) 345-3928
pr@filewave.com

 

Armira wird dabei helfen, FileWave in der Wachstumsphase zu unterstützen

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi