CoinDeal wird offizieller Partner der Wolverhampton Wanderers im weltweit ersten Sportsponsoring durch einen Kryptowahrungs-Handelsplatz

Die globale Kryptowährungs-Handelsplattform CoinDeal ist heute als offizieller Sponsor der Wolverhampton Wanderers am Vorabend ihrer Rückkehr in die englische Premier League bestätigt worden.

     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/714260/CoinDeal.jpg )

     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/714262/CoinDeal_Cryptocurrency.jpg )

     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/714261/CoinDeal_Wolverhampton_Wanderers.jpg )

Zum ersten Mal überhaupt tritt eine Kryptowährungs-Handelsplattform als offizieller Sponsor eines Sportclubs auf. Es ist eine hochinteressante Entwicklung für die Kryptowährungs- und Blockchain-Community, die für die Branche eine spannende Zukunft vorhersagt.

CoinDeal wird Ärmelsponsor auf der Spielkleidung der ersten Mannschaft und erscheint ebenfalls auf der All-Team-Spielkleidung. Weitere Rechte umfassen augenfällige Bandenwerbung im ganzen Stadium, LEDs und Branding auf der Spielerbank der ersten Mannschaft.

CoinDeal besteht seit März 2018 und ist damit noch eine relativ neue Kryptowährungs-Handelsplattform. Der Kryptowährungs-Handelsplatz bietet eine schnelle, sichere und unkomplizierte Transaktionsabwicklung. CoinDeal unterstützt den Handel in den Kryptowährungen BTC, BCH, ETH, LTC, DASH und QTUM und stellt EUR & USD als Rechengeld bereit.

Als Alleinstellungsmerkmal können die Nutzer über eine Abstimmung die Aufnahme einer neuen Kryptowährung beantragen. Wenn die vorgeschlagene Kryptowährung eine bestimmte Anzahl an Stimmen erreicht hat, wird sie genehmigt und in die Plattform aufgenommen.

Kajetan Maćkowiak, Mitgründer von CoinDeal, kommentierte: ‚Ich bin begeisterter Sportfan und fasziniert von der Schnittmenge mit dem Verbrauchersegment. Wir bei CoinDeal wissen um den Einfluss des Fußballmarketing auf eine Marke und ihre Community, besonders in einer Branche wie der unseren. Wir sind überzeugt, dass ein Club wie die Wolverhampton Wanderers dabei hilft, unsere Botschaft in die Welt zu tragen. Die Partnerschaft mit den Wolves fällt in eine unglaublich spannende Zeit, da sie vor der Rückkehr in die englische Premier League stehen. Wir freuen uns darauf, die Mannschaft zu unterstützen und sowohl auf als auch neben dem Rasen zu Höchstleistung anzuspornen.‘

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.coindeal.com

Hinweis an Herausgeber:  

CoinDeal ist die Idee der polnischen Unternehmer Adam Bicz, Kajetan Mackowiak und Filip Dzierzak. Adam ist ein erfahrener Programmierer; Kajetan ist Experte in Marketing und Betriebswirtschaft, während sich Filip um Finanzen und IT kümmert. Adam und Kajetan sind auch die Gründer von Blockchain House (http://www.blockchainhouse.co), ein Softwareunternehmen, das auf Blockchain und Kryptowährungen spezialisiert ist.

CoinDeal ist das Ergebnis jahrelanger Erfahrung in der Kryptowelt. Unsere große Stärke ist die Kombination aus theoretischem Wissen und praktischem Handelsgeschick. Unser langjähriges Interesse an Kryptowährungen und Blockchain hat dafür gesorgt, dass wir die Entwicklung der Kryptowährungsmärkte genau verfolgt haben. Wir waren unzufrieden mit der Qualität des Prozesses und haben uns zusammengefunden, um einen neuen Handelsplatz aufzubauen. Ein Handelsplatz, den wir selbst gut finden würden. Ein Handelsplatz, der die höchsten Kundenansprüche erfüllt.

Hinter CoinDeal steht die zyprische Verified Trading Solutions Ltd. Weshalb Zypern? Der EU-Mitgliedsstaat hat eine kryptofreundliche Gesetzgebung. Trotzdem gibt es in Zypern keine Banken, die für den Einstieg in die Kryprowelt bereit sind.

Als Übergangslösung haben wir uns entschieden, unser Unternehmen in Zypern anzusiedeln. Unser eigentliches Ziel ist die Zulassung durch die Schweizer Finanzmarktaufsicht FINMA. Zu diesem Zweck haben wir in Huenenberg in der Schweiz die VTS Swiss GmbH gegründet. Wir haben uns für die Schweiz entschieden, da dort Kryptowährungen als Zahlungsmittel akzeptiert werden. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen existieren, und Finanzmarktaufsichtsbehörden sind willens, Unternehmen wir unseres zuzulassen und zu beaufsichtigen.

Wir haben 3 Niederlassungen in 3 Ländern: Zypern, Schweiz und Polen. Polen ist ein großartiger Standort für die Softwareentwicklung. Es gibt hier keinen Mangel an talentierten IT-Spezialisten wie Programmierer, Projektmanager, Scrum Master, Tester und viele weitere Berufsgruppen. Unsere polnische Niederlassung befindet sich im Herzen der wunderschönen Stadt Wrocław mit einem historische Marktplatz.

WOLVERHAMPTON, England, July 5, 2018 /PRNewswire/ —

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi